Suche

Strategische Partnerschaft #Sixt #Accor

Text
Redaktion
·
Foto
Presse
Sixt und Accor haben eine zukunftsorientierte strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Diese Allianz zweier europäischer Unternehmen der Tourismusbranche bietet zusätzliche attraktive Vorteile für Gäste und Mitarbeiter von Accor.

Die zukunftsorientierte strategische Partnerschaft zwischen Sixt und Accor bietet zusätzliche attraktive Vorteile für Gäste und Mitarbeiter von Accor – weltweit und kostenlos – und wird zugleich die globale Markensichtbarkeit von Sixt bei Geschäfts- und Leisure-Kunden erhöhen. Als ein umfassendes, vollintegriertes Ökosystem verfügt Accor über 43 Marken und bietet in über 5.200 Hotels sowie 10.000 Restaurants und Bars in 110 Ländern vom Economy- bis zum Luxussegment einzigartige Erlebnisse. Zum Portfolio der Gruppe gehören unter anderem weithin bekannte Marken wie Raffles, Fairmont, Sofitel, Mövenpick, Pullman, Novotel, Mercure und die ibis-Familie.

Lifestyle-Bonusprogramm ALL – Accor Live Limitless

Als Teil der ‚Augmented Hospitality‘-Strategie von Accor bietet das Programm seinen Mitgliedern einmalige, aber auch alltägliche Erlebnisse, die über die klassische Hotellerie hinausgehen. So haben Mitglieder Zugang zu einzigartigen Erlebnissen in einer Vielzahl von Bereichen: von Reisen, Wellness und Sport bis hin zu Gastronomie, Shopping und Unterhaltung.

Punktepakete für Accor-Kunden, wenn man bei Sixt bucht

Im Rahmen der langfristigen Zusammenarbeit können ALL-Mitglieder bei der Buchung eines Mietwagens bei Sixt Punkte für das ALL-Bonusprogramm sammeln. Dabei profitieren ALL-Mitglieder von Paketen mit 200 bis zu 500 ALL-Punkten für eine Mietwagenbuchung bei Sixt. Diese werden zu bestehenden Punkten hinzugefügt, sodass sie noch mehr Möglichkeiten haben, die vielen Vorteile des ALL-Ökosystems zu genießen.

Regine Sixt, Senior Executive President International Marketing, Sixt SE: „Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit Accor. Diese strategische Partnerschaft ist der Schulterschluss zweier starker Marken, die damit ihre Strahlkraft weiter erhöhen: Hier bündeln zwei Premium-Marken im Tourismusbereich ihre Kräfte, um Synergien zu erzielen und weiter zu wachsen. Sixt wird künftig zum bevorzugten und verlässlichen Mobilitätspartner für ALL-Mitglieder.“

Mehdi Hemici, SVP Business Development & Partnerships, Accor: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Sixt. Diese Partnerschaft bringt zwei wichtige Akteure der Tourismusbranche zusammen, die beide ständig bestrebt sind, ihre Kundenbindungsprogramme zu verbessern und Synergien zu schaffen, die einen hohen Mehrwert für die Mitglieder bieten. Unsere Beziehung zu Sixt wird unser Lifestyle-Loyalty-Programm ALL – Accor Live Limitless stärken und unsere ‚Augmented Hospitality‘-Strategie weiter mit Leben füllen, indem wir unseren Mitgliedern weltweit weitere einzigartige Vorteile bieten und das Gästeerlebnis auch über unsere Hotels hinaus erweitern. Mobilität wird immer mehr zu einem wichtigen Treiber der ALL-Strategie, und diese Partnerschaft wird es uns ermöglichen, sie weiterzuentwickeln und zu beschleunigen.“

Hot Dogs statt Barbetrieb bietet The Underdog Bar in Wien. Die Würstl sind aus Bio-Fleisch von Rebel Meat.

WEITERE ARTIKEL

In Zürich darf wieder draußen bewirtet werden, zu diesem Anlass haben wir in dieser Liste die Zürcher Restaurants mit den

Das im Herzen der Alpen residierende Hotel überzeugt durch alpinen Luxus – Haute Cuisine Kulinarik, ein 3.000 m² großer Wellnessbereich

Der Duft setzt sich aus drei unterschiedlichen Noten zusammen:  Kopfnote, Herznote und Basisnote. Die Kopfnote ist die, die uns im