Go Sixt Logo black

Bootsfahrten in Paris

Text Jasmin Berger
·
Fotos ParisInfo
·
06.10.2021
Romantisch, ungewöhnlich, faszinierend ... eine Bootsfahrt durch Paris ist immer ein unvergessliches Erlebnis.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Wenn es einen Ausflug gibt, den man sich in Paris nicht entgehen lassen sollte, dann beginnt dieser an den Ufern der Seine … an Bord eines der Boote, die sie kreuzen.

Bootstour Paris 1

Vor den verzauberten Augen der Passagiere ziehen die schönsten Denkmäler der Stadt vorbei: von Notre Dame zum Eiffelturm über den Grand Palais oder die Conciergerie. Ein prestigeträchtiges Ambiente ohne Gleichen, das einen außergewöhnlichen Ausflug verspricht. Man kann sich entscheiden, ob man sich zum Beispiel an Bord eines der berühmten Bateaux-Mouches oder des eleganten Bateau Ivre Maxim’s auf den Wellen tragen lassen, um die symbolträchtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bewundern. Vedettes de Paris und Vedettes du Pont Neuf ebenfalls bieten verschiede Arten von Rundfahrten an, wie zum Beispiel „Paris by Night“, die einen etwas anderen Blick auf die Stadt bietet: Mit ihren Brücken und beleuchteten Bauwerken ähnelt die Hauptstadt einer riesigen Filmdekoration. Eine prickelnde Spazierfahrt für Verliebte! Bitte beachten Sie, dass die Vedettes de Paris ebenso auch Kreuzfahrten für Kinder anbieten: Hier träumen die jüngsten Matrosen von Süßwasser. Und von Vedettes du Pont Neuf wird insbesondere die Bootsrundfahrt Champagne La Parisienne angeboten. Die Bateaux de Paris mit Abfahrt von Saint-Michel bietet Kreuzfahrten mit einem Stopp am Eiffelturm.

Canal Saint Martin ecluse pont Quai de Valmy 630x405 © OTCP Jacques Lebar 177 45

Kreuzfahrten auf dem Kanal Saint-Martin

Auch wenn es sich um den symbolträchtigen Fluss der Stadt des Lichts handelt, so besitzt die Seine doch nicht das Monopol auf die Pariser Schifffahrt! Der Kanal Saint-Martin ist ebenfalls ein Ort der Wahl für originelle und charmante Flussfahrten. Mit seinen Schleusenübergängen und Drehbrücken ist er ein Anziehungspunkt für Liebende in einem Paris, das authentisch und verführerisch ist. Auf dem Programm der von Paris Canal angebotenen Rundfahrt stehen zum Beispiel das Musée d’Orsay, die Philharmonie oder die Géode. Die Boote von Canauxrama haben mehrere Spazierfahrten auf dem Wasser zu bieten: von der Bootsrundfahrt im „Vieux Paris“ (Altes Paris), einer romantischen und ungewöhnlichen Spazierfahrt mitten im „Paris des Parisiens“ (Paris seiner Bewohner), hin zur Erkundung der Marne-Ufer im Rahmen von Tagesausflügen reichen.

Und wer Kapitän an Bord eines eigenen Schiffes sein möchte, hier bietet Marin d’Eau douce die Möglichkeit, ein Elektroboot ohne Führerschein zu mieten, auf dem man die den Kanal in ihrem eigenen Rhythmus überqueren können! Eine wohl einzigartige Gelegenheit, Paris über den Wasserweg selbst zu erkunden!

Tipp der GO Sixt Redaktion: Dinner-Bootsfahrt

Dinner Bootsfahrt auf der Seine

Verbringen Sie eine unvergessliche Nacht auf der Pariser Seine. Genießen Sie ein typisch französisches Abendessen auf dem Schiff, während Sie an Denkmälern und Brücken entlanggleiten. Beenden Sie Ihre Fahrt mit einem Blick auf den beleuchteten Eiffelturm. Weitere Tipps zu Restaurants in Paris findet man hier.

Mietwagen in Paris

Bei den SIXT Autovermietungen in Paris finden Sie immer genau den Mietwagen, der zu Ihrem individuellen Reiseprofil in Frankreich passt.

Promotion

Natürliche Schönheit aus dem Herzen Südtirols

zum Angebot >

Promotion
Außergewöhnliche Shoppingerlebnisse

Exceptional shopping experiences

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!