Go Sixt Logo black

Tränchen Trocknen

Text Jasmin Boesch
·
Fotos Sixt
·
23.08.2021
Die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ entwickelt und realisiert weltweit Hilfsprojekte in den vier Bereichen Bildung, Gesundheit, Fürsorge und Nothilfe für Kinder.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

„Jede Morgendämmerung ist eine Einladung, im Leben der Kleinsten und Schwächsten unserer Menschheitsfamilie die Sonne aufgehen zu lassen und ihren Tag zu erhellen.“ Regine Sixt

Regine Sixt ist eine der bekanntesten Frauen Deutschlands. Ihr ganz persönliches Anliegen ist Tränchen Trocknen. Die Unternehmerin möchte Kindern, die Hilfe brauchen, wieder ein Lächeln schenken. Dafür setzt sie sich mit der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung ein. Sie gründete den gemeinnützigen Verein im Jahr 2000 und unterstützt seitdem viele Projekte weltweit. Die Hilfe orientiert sich dabei an den UN-Menschenrechtskonventionen in den Bereichen Fürsorge, Bildung, Gesundheit und Nothilfe: Denn jedes Kind auf dieser Welt hat ein Recht auf Familie bzw. Fürsorge und ein sicheres Zuhause, Schulbindung, medizinische Versorgung und das Recht auf Schutz im Krieg und auf der Flucht. Heute ist die Stiftung das offizielle Corporate-Social-Responsibility-Programm der SIXT SE und ein fester Bestandteil der SIXT Unternehmenskultur. In tatkräftiger Zusammenarbeit mit den SIXT Corporate- und Franchise-Ländern konnte die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung in den letzten Jahren bereits über 200 Projekte in mehr als 50 Ländern weltweit unterstützen.

SPENDEN

Sie können Tränchen Trocknen mit Ihrer Spende direkt unterstützen.
Weitere Informationen: www.regine-sixt-kinderhilfe.de

campaigns

Sportwagen & Luxusautos mieten

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!