Neue TV-Spots setzen auf Emotionen

Text SIXT
·
Fotos SIXT
·
17.01.2024
SIXT zeigt mit einer neuen integrierten Kampagne, welche Emotionen ein Mietwagen auslösen kann – privat und beruflich

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Mittelpunkt stehen vier verschiedene TV-Spots, die in der Woche ab dem 4. September 2023 in Deutschland und Belgien sowie ab Mitte September in Frankreich zu sehen sind. Jeder Film erzählt seine eigene, pointierte Geschichte: Von einem überraschend kleinen Familienausflug im Cabrio („Road Trip“), von der spektakulären Anziehungskraft eines Mietwagens („Birds“) oder von Tom und seinen Schwiegereltern beim ersten Kennenlernen („Sparks“). Dass ein Mietwagen auch dafür sorgen kann, die Mittagspause freiwillig zu beschleunigen, zeigt der Film „Hot Dog“.

Seit September stellt SIXT Premium-Fahrzeuge von BMW aus der Kategorie SUV und Luxus in den Vordergrund, die bspw. für Geschäfts- oder Städtereisen gemietet werden können. Begleitet wird dieser Kampagnenteil mit großangelegten (digitalen) OOH-Installationen in den Innenstädten von München, Berlin und Hamburg. Die TV-Spots umfassen inhaltlich beide Themenschwerpunkte und runden die Kampagne „Große Gefühle“ damit ganzheitlich ab.

Tipp der Redaktion:

Auto bei SIXT mieten und ab nach Paris!

Promotion

Natürliche Schönheit aus dem Herzen Südtirols

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!