Der kultige Fiat 500

Text PR/Auto.de
·
Fotos PR/Auto.de
·
17.01.2024
Unser All-Time-Favourite: Fiat 500 1.2 Lounge

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Der Fiat 500 1.2 Lounge mit Glasdach hat sich sein Kultpotential gesichert. Er gehört zu den wenigen Fahrzeugen, wo es macht einfach Spaß, diese kleine Knutschkugel anzuschauen und zu fahren.

Dynamisches Styling prägt den Fiat 500
Der 1.2-Liter-Vier-Zylinder-Motor leistet 69 PS. Der Verbrauch beträgt 4,8 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Der Frontantrieb mach den Fiat sehr wirtschaftlich aber dennoch spritzig und agil. Unser Fiat 500 1.2 Lounge tritt mit einer Handschaltung auf, die knackige Schaltvorgänge ermöglicht.

Schick: Innen alles richtig gemacht
Im Innenraum wählten die Fiat-Innenarchitekten hochwertige Materialien, die wie gewohnt sauber verarbeitet sind. So entsteht auch durch die bequemen Stoff-Sitze eine in grau mit Karos gehaltene Wohlfühlatmosphäre und das Gefühl in einem komfortablen Segment unterwegs zu sein. Das Ausstattungspaket „Lounge“ enthält unter anderem eine Servolenkung, ein USB-Anschluss, Car Play, Keyless-Go, ein Multifunktionslenkrad und eine Start/Stop-Automatik. Die Sicherheitsfeatures des Kleinwagen umfassen eine Vielzahl an Helferlein, die von Beifahrerairbag, ESP, Fahrerairbag bis hin zum ABS reichen.

Tipp der Redaktion:

Gleich einen bei SIXT mieten und „ab durch die Mitte“!

Promotion
Die Trend-Rebsorte aus Italien #Aufmacher Primitivo

Volle Primitivo-Power voraus: Die Trend-Rebsorte aus Italien

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!