Go Sixt Logo black

Tipps #Manchester

Text Frederik Holey
·
Fotos Visit Britain, Marketing Manchester, Manchester PR
·
07.09.2021
Als Geburtsstätte der industriellen Revolution schaut die drittgrößte Stadt Großbritanniens auf eine stolze Geschichte zurück.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Manchester ist aber auch ein pulsierender Hotspot mit vielfältigem Nachtleben, einer lebendigen Kunstszene und ausgezeichnetem kulturellen Angebot. Bands wie die „Smiths“, „Joy Division“  oder „Oasis“ haben von hier ihre weltweite Karriere begonnen. Ach ja, auch Cristiano Ronaldo hatte hier seine Zeit und ist nun zu Manchester United zurückgekehrt.

Inmitten von Manchester befindet sich das Wissenschafts- und Industriemuseum. Teil des Museumskomplexes sind auch der älteste erhaltene Passagierbahnhof der Welt sowie das historische Eisenbahnlager aus dem Jahr 1830. Als Geburtsort der industriellen Revolution gilt Manchester auch als die erste Industriestadt der Welt. So hat diese Stadt nicht nur die Zukunft Englands geprägt, sondern das Gesicht der ganzen Welt für immer verändert. Und so verbinden viele noch Manchester mit einer tristen Industriestadt oder man wird reduziert sein Blick auf die Stadt als Heimat der beiden Fußballclubs Manchester United und Manchester City. Das hat sich aber geändert.

In Manchester ist Kunst allgegenwärtig

Heute steht die Stadt für Wissenschaft, Politik, Musik, Sport und – Kunst! Darauf baut man hier in Manchester. So wurden im Jahr 2000 der Galeriekomplex und das Theater The Lowry  von Queen Elizabeth eröffnet. Hier gibt es ein vielfältiges Programm aus Theater, Oper, Tanz, Musical, Comedy, bildender Kunst und Musik. Im Herbst 2017 wurde Manchester zur UNESCO City of Literature ernannt. Wichtige Kunstmuseen prägen die Kunstszene in der Stadt. Mit am bekanntesten ist wohl die Manchester Art Gallery für seine Sammlung von britischen Künstlern aus dem 19. Jahrhundert, sie präsentiert aber auch Werke von internationalen Künstlern. Neben tausenden Gemälden, Aquarellen und mehr als 13.000 Kunsthandwerkobjekten stellt das Museum auch industriell gefertigte Objekte aus. Auch andere Museen sorgen für Furore, wie das von Daniel Libeskind gebaute Imperial War Museum in Trafford, in dessen Nachbarschaft gerade ein ganz neuer Stadtteil mit hoher Dichte an Medienunternehmen, Museen, Galerien, Theatern, Clubs, Restaurants und Bars entsteht.

Tipps der Redaktion

Science and Industry bar manchester 1

Science & Industry Bar

Für experimentelle Cocktails empfehlen wir die Bar „Science and Industry“ (49 – 51 Thomas Street Northern Quarter). Hier herrscht eine aufgeheizte Atmosphäre, exotisch schwül mit einem tropischem Touch – Fischgrätparkett, gewölbte geschwärzte Decken und Lederbänke treffen auf tropische Details wie Ananas Buchstützen an der Bar und Palmen inmitten einer raffen Industriearchitektur.

King Street Townhouse manchester 3
King Street Townhouse Hotel – ein Erlebnis im Herzen von Manchester

King Street Townhouse Hotel

Der Manchester-Architekt Edward Salomons entwarf dieses Gebäude 1872 als Manchester Salford Trustees Bank, aber heute beherbergt das Gebäude das King Street Townhouse (10 Booth St, Manchester M2 4AW), ein 40-Zimmer-Boutique-Hotel, das Teil der Eclectic Hotel Collection ist. Die Zimmer sind schlicht, aber elegant eingerichtet, mit schöner weißer Bettwäsche und eleganten Holzmöbeln – einige der Zimmer haben sogar eine freistehende Badewanne. Das Besondere: Der Infinity-Pool im siebten Stock. Hier relaxt man bei hervorragender Aussicht auf die Stadt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hotel Gotham Manchester 2
Ein Blick in’s Gotham Hotel Manchester

Hotel Gotham

In einem Art-Deco-Gebäude, ehemals als Bankgebäude genutzt, ist das Hotel Gotham (100 King St, Manchester M2 4W) ein glamouröses Boutique-Hotel. Marakant und außergewöhnlich – außen wie innen. Die Teppiche sind im kräftigem Schwarz-Weiß-Mustern versehen, die Betten sind aus schwarzem Leder gefertigt und über den Betten sind Kunstfellüberwürfe drapiert. Das Gotham ist eine moderne – und luxuriöse – Interpretation der Punk-Ära von Manchester. Das Besondere: Hotelgäste haben Zugang zu einem Member-Club auf der siebten Etage, von hier aus hat man einen Blick über die Stadt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Chinatown manchester

Chinatown

Ein Aufenthalt in Manchester ist unvollständig, ohne einmal Chinatown besucht zu haben. Von exotischen Bäckereien bis hin zu exquisiten Restaurants und weitläufigen Supermärkten hat dieses exotische Quartier für jeden etwas zu bieten.

Manchester eben. Es erfindet sich täglich neu und bleibt sich treu

Mietwagen am Flughafen Manchester buchen

Bei Sixt am Flughafen Manchester warten hochwertige Mietwagen von Automarken wie BMW, Mercedes-Benz, VW und Ford auf Sie.

Promotion

Beantragen Sie noch heute die Platinum Card von American Express!

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!