Go Sixt Logo black

STÄDTE-TIPP LISSABON

Text marktEINBLICKE
·
Fotos Unsplash
·
26.09.2022
Wer Fan ist von San Francisco, der muss gar nicht einmal so einen großen Jetlag hinnehmen, um ein ähnliches Feeling wie an Amerikas Westküste zu haben. Es reicht der Atlantik Portugals: Die Hauptstadt des Landes, Lissabon. Ein Traum, für jeden, der das ganze Jahr über hinweg Temperaturen von mehr als 20 Grad genießen möchte. Die Flugzeit von mehr als drei Stunden sollte man aber im Hinterkopf haben, wenn es um die Planung eines (verlängerten) Wochenendes geht.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Der Vergleich mit San Francisco kommt ganz einfach. Durch die Ponte 25 de Abril – das wohl bekannteste Wahrzeichen von Lissabon. Die rote Brücke ähnelt eben der Golden Gate Bridge von San Francisco. Die besten Punkte um den Anblick der Brücke zu genießen sind die Statue Christo Rei oder der Torre de Belém. Highlight ist die Altstadt und die Prachtstraße „Avenida da Liberdade“.

STÄDTE TIPP LISSABON Bild 1

Highlight historische Straßenbahn

Das Schöne an dieser Stadt: Man kann all ihre Sehenswürdigkeiten mit einem anderen Highlight besichtigen. Mit der historischen Straßenbahn. Die Linie 28E der Straßenbahn Lissabon (portugiesisch: Carreira 28E dos Eléctricos de Lisboa) fährt einen nahezu überall vorbei. Unter anderem nahe an die Burg São Jorge. Von hier hat man einen gigantischen Ausblick auf die Altstadt, die Ponte 25 de Abril und die Statue Cristo do Rei. Es lohnt sich.

STÄDTE TIPP LISSABON Bild 2

Blick auf die historische Stadtbahn in Lissabon. (Bildquelle: unsplash / julian-dik)

Sehenswert ist auch ein kunstvoll gestalteter Aufzug mitten in Lissabon, der wiederum die Stadtteile Baixa (Unterstadt) mit Chiado und Bairro Alto (Oberstadt) miteinander verbindet. Der Elevador de Santa Justa. Er ist ein 45 Meter hoher Turm aus Stahl, reich verziert im neugotischen Stil. Sein oberer Eingang liegt am kleinen Platz Largo do Carmo, der untere befindet sich nahe des Rossio und der Metrostation Baixa-Chiado in der Rua Santa Justa.

STÄDTE TIPP LISSABON Bild 3

Blick auf die wunderschöne historische Altstadt von Lissabon. (Bildquelle: unsplash / pasqualino-capobianco)

Selbstredend gibt es auch in Portugals Hauptstadt eine günstige Stadtkarte. Man mag über solche Karten sagen, dass es ein teurer, unnötiger Spaß ist, aber für ein Wochenende in Lissabon ist es die beste und einfachste Möglichkeit, schnell und einfach in Museen und anderen Kultureinrichtungen reinzukommen.

Wunderschöne historische Altstadt

Die originale Wohnkultur der Einheimischen lässt sich sehr schön in der historischen Altstadt unmittelbar erleben. Also ein Hotel dort nehmen ist quasi Pflicht. Ein Hotel, das uns noch nie im Stich gelassen hat, ist das 9Hotel Mercy in der Rua da Misericodia. Die adäquate Essensmöglichkeiten- nicht nur für Journalisten – ist das Clube de Jornalistas in der Rua das Trinas 129. Das Schöne an Lissabon ist auch die einfache Tatsache, dass die Stadt am Meer liegt. Ein Abstecher zum Strand sollte drin sein. Mit einem Vorortszug kommt man ganz leicht in 20 Minuten an den beliebten Strand Carcavelos.

STÄDTE TIPP LISSABON Bild 4

Kleine Gassen und verwinkelte Straßen gehören in der Altstadt von Lissabon einfach dazu. (Bildquelle: unsplash / Toni Zaat)

mE-Tipps:

Lissabons Touristenkarte:  https://www.lisboacard.org/de/

9Hotel Mercy: http://www.9-hotel-mercy-lisbon.pt

Clube de Jornalistas  http://restauranteclubedejornalistas.com

Quelle: https://markteinblicke.de/91364/2022/09/unser-me-staedte-tipp-lissabon/

Tipps der Redaktion:

Wenn Sie Portugal im Herbst kennenlernen möchten, haben wir auch einige tolle Tipps für Sie.
https://go-sixt.com/de/reisen/portugal-im-herbst/

Promotion
Die Trend-Rebsorte aus Italien #Aufmacher Primitivo

Volle Primitivo-Power voraus: Die Trend-Rebsorte aus Italien

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!