Go Sixt Logo black

REISETIPP OBERAMMERGAU

Text REDAKTION
·
Fotos PR
·
27.11.2022
Oberammergau im Naturpark Ammergauer Alpen ist ein Ort, der wie kein anderer für ein harmonisches Zusammenspiel von Natur und Kultur steht. Oberammergau bietet nicht nur die Passion, sondern auch viele andere sehenswerte Veranstaltungen. Stimmungsvolle Konzerte, wie das jährlich stattfindende Heimatsound - Festival. Opern und Theaterstücke sind auch beliebte Events innerhalb des Passionsspieltheaters.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Es sind nicht zuletzt die außergewöhnlichen Menschen, die Oberammergau zu dem gemacht haben, was es ist: eine bunte Palette aus Kunst, Kultur und Tradition, eine gelungene Mischung aus bodenständiger Heimatverbundenheit und weltoffener Gastlichkeit.

Die Oberammergauer Leidenschaft zur Kultur

An Kulturerlebnissen mangelt es in Oberammergau wahrlich nicht. Eines der Highlights ist die Besichtigung der „Königlichen Villa“ Schloss Linderhof des bayerischen Königs Ludwig II in der oberbayerischen Gemeinde Ettal. Es wurde in mehreren Bauabschnitten von 1870 bis 1886 im Stil des Neorokoko errichtet.

REISETIPP OBERAMMERGAU BILD 1 Schlosslinderhof

Das 1910 eröffnete und in weiten Teilen authentisch erhaltene Oberammergau Museum ist eines der ältesten, bedeutendsten und schönsten kulturhistorischen Museen Bayerns.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 2 Oberammergauer Museum

Jedes zweite Haus ein Kunstwerk. In Oberammergau hat das Kunsthandwerk der Lüftlmalerei seit dem 18. Jahrhundert Tradition. An zahlreichen Fassaden sind farbenprächtige Malereien angebracht, die die Geschichten und Traditionen der Zugspitz Region erzählen.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 3 Lüftlmalerei

Oberammergau ist außerdem für Holzschnitzkunst bekannt: Seit dem 16. Jahrhundert fertigen die „Herrgottsschnitzer“ in ihren Werkstätten sakrale Motive aus Holz an.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 4 Holzschnitzereien

Zu den berühmtesten kulturellen Ereignissen Bayerns gehören die Oberammergauer Passionsspiele, die seit 1634 alle zehn Jahre stattfinden – und das seit dem Dreißigjährigen Krieg vor nahezu 400 Jahren. In den Jahren zwischen den Passionsspielen geben sich internationale Ensembles von Rang ein Stelldichein bei Schauspiel oder musikalischen Veranstaltungen im Passionsspieltheater.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 5 passionsspiele

Die Oberammergauer Leidenschaft zur Natur

Naturpark Ammergauer Alpen ist das größte zusammenhängende Naturschutzgebiet in Bayern.

Wer die alpenländische Natur in ihrer reinsten Form entdecken möchte, sitzt im Naturpark Ammergauer Alpen im wahrsten Sinne des Wortes an der Quelle.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 6 Naturpark Ammergau

Von den Quellen aus schlängelt sich der Strom durch Ober- und Unterammergau, vorbei an Saulgrub und Bad Bayersoien. Links und rechts erstreckt sich ein Wanderwegenetz von rund 500 Kilometern Länge, das auf die umliegenden Berge oder in die Weiten des wilden Ammergebirges führt. Mit dem Maximiliansweg, der im Westen den Bodensee und das Berchtesgadener Land im Osten verbindet, bietet zudem einer der längsten Fernwanderwege Europas Anschluss an die Nachbarregionen an.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 7 Wandern

Eine Wanderung durch das Graswangtal in den Ammergauer Alpen bei Ettal bietet eine Rarität für Naturfreunde: Das Ettaler Weidmoos, ein Naturschutzgebiet im Quellgebiet der Ammer, bietet zu jeder Jahreszeit besondere Naturerlebnisse. Pflanzen- Vogel- und Amphibienliebhaber und natürlich Naturfotografen finden hier ihr Paradies. Ein absoluter Hotspot für biologische Vielfalt!

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 8 Weidmoos

Oberammergau bietet neben seiner kulturellen Vielfalt auch schöne Möglichkeiten, sich in der Naturlandschaft ausgiebig sportlich zu betätigen. Im Winter laden neben abwechslungsreichen Skitour-Routen und geräumten Winterwanderwegen auch hervorragend präparierte Langlaufloipen zu einer sportlichen Herausforderung ein. Im Sommer überzeugen gut ausgeschilderte Wander- und Radwege zu kurzweiligem Aufenthalt im Freien. Zahlreiche Themenwege informieren über Flora und Fauna.

REISETIPP OBERAMMERGAU Bild 9 Winter Berge

Attraktionen in Oberammergau im Überblick

  • Kulturerlebnisse wie Museen oder die berühmten Passionsspiele
  • Traditionelle Lüftlmalerei
  • Historische Holzschnitzkunst                                                                             
  • Bergeweise Wanderwege wie z.B. der Spitzenwanderweg
  • E-Carsharing
  • Erlebnisbad Wellenberg

Ein weiterer Reisetipp für die Zugspitzenregion ist Garmisch-Partenkirchen. Die Redaktion hat Ihnen interessante Tipps zusammengestellt.

Promotion
Hawesko Promotion

Nur 39,90 EUR – Sparen Sie jetzt 56%

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!