Go Sixt Logo black

Herbstliches Frankreich

Text Jerome Lange
·
Fotos Redaktion, FranceInfo
·
07.10.2021
Frankreich im Herbst
In Südfrankreich den Sommer verlängern, Museeumsmarathon in Paris, Wein-Reise im Elsass ... Frankreich hat im Herbst so einiges zu bieten!

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Die beste Reisezeit für Frankreich ist das ganze Jahr! Ja, natürlich ist das ganze Jahr über das facettenreiche Nachbarland eine Reise wert. Im Süden ist es dann immer noch heiß, in den Bergen kann man perfekt Wandern, die windige Nordküste ist im Herbst besonders malerisch und die Erntesaison in Burgund, Champagne und Bordeaux ist ein Muss für alle Feinschmecker. Natürlich hängt das aber davon ab, wohin man reist und was man vorhat. Aber hier erfährt man wann man wo im Herbst das schönste Frankreich findet.

Lesezeit

Hauptstadt des Herbstes

Ein Wort genügt, um den Herbst in Paris zu beschreiben: magisch. Das Jahr hat noch viele sonnige Tage vor sich, gebadet von einer sanften, leichten Brise, die Sie daran erinnert, dass der Sommer gerade zu Ende gegangen ist. Jardin du luxembourg, Jardins des Tuileries, Montmartre oder die Ufer der Seine, lassen Sie sich vom Wind davontragen. Der Herbst in Paris ist ein unvergessliches Erlebnis. Faszinierend die kulturellen Themen im Herbst oder die kulinarischen Neuentdeckungen.

Sauveterre-de-Rouergue

Märkte im Oktober

Das Cidre und Kastanien Festival in Sauveterre-de-Rouergue ist ein etwas spezifischeres, kulinarisches Reiseziel und eine hübsche Stadt, die hoch oben über einem Tal liegt. Die Stadt ist für ihre antiken Kastanienbäume bekannt und den hochqualitativen Cidre und in der Stadt findet jedes Jahr im Oktober ein Festival statt, bei dem sich die mit Kopfstein gepflasterten Straßen mit Musik, saisonalen Leckerbissen und aufgeregten Besuchern füllen, die nur darauf warten, die köstlichen Speisen zu probieren. Kennen Sie das Pfeffer-Festival in Espelette? In dieser Ortschaft im Baskenland wird die Fête du Piment Ende Oktober gefeiert, ein Fest bei dem Bauern zusammenkommen, um ihre Produkte zu verkaufen, begleitet von jeder Menge Musik, Tanz, Essen und Trinken.

Auvergne

Die Auvergne und der Pavin-See

Liebhaber der Auvergne werden Ihnen sagen, dass es keine Jahreszeit gibt, um ihre herrlichen Landschaften zu bewundern. Aber wenn das Herbstlicht seine Wälder, Seen, Berge und Täler streichelt, wird es unmöglich, nicht dem natürlichen Charme einer so farbenfrohen Jahreszeit zu verfallen. Der Cantal, der Puy-de-Dôme, die Haute-Loire und der Allier, im Herbst in die Auvergne zu fahren, ist keine schlechte Idee!

Elsass

Das Elsass und die Weinstraße

Im Herbst färbt sich der Weinberg in schillernden Farben für ein Phänomen von schönstem Effekt! Rot-, Gelb- und Orangetöne kleiden die Hänge und verleihen der Landschaft einen besonderen Charme. Nutzen Sie dieses schillernde und ungewöhnliche Spektakel, um sich auf der Elsässischen Weinstraße eine Pause zu gönnen. Malerische Dörfer und berühmte Weinstädte folgen einander entlang dieser mythischen Route. Die ideale Gelegenheit, die großen Weine des Elsass zu verkosten und ihre Geheimnisse zu entdecken und Colmar oder Straßburg zu entdecken! Mal in einem charmanten Wein-Hotel übernachten? Oder Weine probieren?

Côte d'Azur

Herbst an der Côte d’Azur

Das Schaulaufen an der Côte d’Azur ist zu Ende. Die Yachten liegen fest vertaut im Hafen, die Selbstdarsteller sind weitergezogen. Und wissen nicht was sie verpassen. Denn in Wahrheit ist hier der Herbst die schönste Zeit – zusammen mit dem Frühling. Dann ist es nicht so voll wie im Hochsommer, auch nicht so heiß, aber noch immer an vielen Tagen bis weit in den Oktober hinein herrlich sonnig und warm. In den schönsten Straßencafés von Antibes, in den stimmungsvollsten Restaurants von Cannes, auf den Stegen der Bars an der Plage de la Garoupe auf dem Cap d’Antibes sind wieder auf Anhieb freie Plätze zu bekommen – und anders als im Sommer haben die Kellner jetzt sogar wieder Zeit für ein Lächeln. Und so ist gerade der Herbst die schönste Jahreszeit an Südfrankreichs Mittelmeerküste. Genießer wissen das.

Lust auf Kunst und Künstler? Einfach mal Stefan Szczesny kennenlernen!

Weitere Tipps für entspannte Auszeiten im Herbst:

Österreich im Herbst

Schweiz im Herbst

Italien im Herbst

Portugal im Herbst

Mietwagen in Frankreich

Mit einem Mietwagen von Sixt in Frankreich kann man das Land ungebunden und flexibel im eigenen Tempo erkunden.

Promotion
Fascination Cruise Meinschiff

FASCINATION CRUISE #MEINSCHIFF®

zum Angebot >

Promotion
AmEx hotel bed

Jetzt upgraden: Die Platinum Card aus Metall.

zum Angebot >

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir schicken Ihnen nur das Beste!